Um Sie umfassend zu unterstützen, wenden wir eine klare, nachvollziehbare Methodik an. Diese Vorgehensweise beruht zum einen auf einem logisch gegliederten Prozess und zum anderen auf unseren jahrelangen Erfahrungen bei der Besetzung von Führungsaufgaben.

Kritisch konstruktive Aufnahme des Ist-Zustandes

Für eine professionelle Vorbereitung werden wir uns mit dem Unternehmen, seinem Umfeld, den mit der Position verbundenen Zielen und den Gegebenheiten im Unternehmen kritisch konstruktiv auseinandersetzen. Das erlaubt uns, ein klares Bild über die gegenwärtige Situation des Unternehmens und die Zukunftsperspektiven zu gewinnen.

Erarbeitung eines Aufgaben- und Anforderungsprofils

Auf Basis des ersten Schrittes erstellen wir ein genaues Profil der gesuchten Persönlichkeit. Dieses Profil beschreibt ebenfalls die Aufgabenfülle und die Verantwortungsbreite. Wir legen an dieser Stelle Wert auf größtmögliche Präzision.
Denn dieses Profil ist die Grundlage unserer weiteren Arbeit und bedarf deshalb auch der Abstimmung untereinander.

Methodisches Vorgehen bei der Suche und Auswahl

Unsere Kandidatensuche ist ein Dreiklang aus erprobten und zuverlässigen Instrumenten. Als wichtigste ist die Direktansprache in zuvor fest definierten Zielunternehmen zu nennen. Parallel dazu wird eine eingehende Datenbankrecherche durchgeführt. Hinzu kommt die Schaltung entsprechender On- und Offline-Anzeigen im zielgruppenrelevanten Umfeld. Dazu minimieren wir die Gefahr von Streuverlusten und maximieren die Aufmerksamkeit.

Kandidatenbeurteilung und -beratung

Die persönlichen Gespräche mit Kandidaten werden im Sinne einer strukturierten, umfassenden Werdegangs- und Persönlichkeitsanalyse geführt. Ziel dieser Analyse ist nicht nur die Identifikation von Persönlichkeiten, die den vorher definierten Anforderungen entsprechen können, sondern nicht zuletzt auch die gute Beratung der Kandidaten selbst. Denn nur, wenn im Hinblick auf den beruflichen Werdegang die fachlichen wie die sozialen Parameter „passen“, wird ein Manager sein ganzes Potential im Unternehmen entfalten können. Nicht zuletzt hier zeigt sich die große Bedeutung der vorangegangenen gründlichen Analyse der Unternehmensgegebenheiten, um Kandidaten auf der Basis sachgerechter Informationen überzeugend beraten und gewinnen zu können.

Präsentation der ausgewählten Kandidaten

Über ca. vier bis fünf potentielle Kandidaten erhalten Sie einen ausführlichen Vertraulichen Bericht. Dies ist eine schriftliche, umfassende, analytisch aufbereitete Dokumentation inkl. einer dezidierten Beurteilung durch uns sowie anschließender Empfehlung in Bezug auf die zu besetzende Position.

Kontinuierliche Betreuung

Währen des gesamten Such- und Auswahlprozesses werden wir Sie stets aktuell informiert halten. Darüber hinaus werden wir Ihnen und Ihrem Gesellschafterkreis ggf. auch konstruktive Vorschläge unterbreiten, wie unterschiedliche exzellente Kandidaten im Einzelnen am besten zu gewinnen sind. Nach der Besetzung der Position stehen wir sowohl Ihnen als auch dem neuen Mitarbeiter weiterhin beratend und als Sparringspartner zur Verfügung.